DG021 Foodwatch

avatar Tim Pritlove
avatar Martin Rücker

Die Organisation Foodwatch setzt sich für Verbraucherrechte im Lebensmittelbereich ein und betreibt Aufklärungs- und Lobbyarbeit. Sie versteht sich als Interessenvertretung, die sich für Verbraucher einsetzt, aber auch und vor allem von Verbrauchern getragen wird. Im Gespräch mit Tim Pritlove erläutert Martin Rücker von Foodwatch Ziele und Themen von Foodwatch.

Dabei geht es unter anderem um

  • den Umgang mit Verbraucherfragen als Bürgerrechte
  • politische Kampagnenarbeit
  • die Mitgliederstruktur und das Prinzip der Fördermitgliedschaft zum Selbstschutz der Organisation
  • den Kampf um die Lebensmittelampel
  • die versteckten Kosten der konventionellen Lebensmittelproduktion und die realen der Biowirtschaft
  • den Beitrag der Landwirtschaft zur CO2-Emissionen und Umweltbelastung
  • den legalen und legitimen Umgang mit der Umwelt
  • Produktqualität und Produktgestaltung

Links:

Schreibe einen Kommentar